top of page
_DSC9722.jpg

Das vorgezogene Wiener-AFL-Finale

11.7.2024

In den beiden vergangenen Jahren lautete das AFL-Finale stets Danube Dragons gegen den Stadtrivalen, die Vienna Vikings. Beide Male konnten die Dragons den Staatsmeistertitel für sich entscheiden.

Bis vor einigen Tagen wäre dieses Finale auch wieder möglich gewesen. Nun ist alles anders: Durch eine Entscheidung des AFBÖ-Vorstandes, die ein Spiel der Dragons gegen die Prague Black Panthers im Mai 2024 strafverifiziert haben, spielen die Prague Panthers nunmehr in Graz gegen die Giants und die Dragons in Simmering gegen die Vikings im Semifinale um den Einzug in das Finale der Austrian Bowl. Fazit der Causa: Die Spiele bzw. Derbys der beiden Wiener Teams werden tendenziell schon immer sehr emotional geführt. Die disputable Verbandsentscheidung trägt noch ein weiteres dazu bei.

Während sich die Dragons am 22. Juni 2024 in der Schweiz souverän den Europäischen Meisterschaftstitel in der CEFL geholt haben und eine Woche darauf im Nachtragsspiel gegen die Salzburg Ducks angetreten sind, war das AFL-Team der Vikings einige Wochen spielfrei. Die aktuellen, zusätzlichen Analysen der Dragons-Spiele können ein Vorteil für den Gastgeber in Simmering sein.

Im Grunddurchgang konnten die Vikings beide Spiele mit 9:14 bzw. 17:21 für sich entscheiden. Mit Alexander Thury bei den Danube Dragons und Nico Hrouda treffen zwei Quarterbacks aus dem Nationalteam aufeinander. Auf beiden Seiten stehen Spieler des U20 Nationalteams, die vor wenigen Wochen in Kanada zum ersten Mal die Bronze Medaille für Österreich holen konnten. Ob sich beide Teams auf ihr starkes Laufspiel mit Florian Wegan bei den Vikings und Madre London bei den Danube Dragons fokussieren oder die gegnerische Defense überraschen können, bleibt abzuwarten.

Dass die Defense der Danube Dragons, wie etwa rund um CEFL-MVP Paul Schachner mit starken Leistungen auch Spiele entscheidend beeinflussen können, haben die Spieler in dieser Saison schon mehrfach unter Beweis gestellt.

Die Dragons hoffen, dass viele Dragons Fans den Weg über die Donau finden und ihr Team lautstark unterstützen werden. Das Team der Dragons, Spieler wie Trainer nehmen einen extra Motivationsschub mit in dieses Spiel und können hoffentlich die beste Leistung in dieser Saison abrufen.

_DSC9431.jpg
bottom of page