top of page

Relentless.

Focused.

Together. 

Es gibt Vereine, die sagen, wir können alles. Aber wir sind die Danube Dragons. Und wir machen das, was uns Spaß macht und wollen euch das anbieten, was uns und den Verein Danube Dragons ausmacht. Wir sind grün – wir sind die Drachen – wir sind Sport und zu guter Letzt „Vienna ist grün-weiß“, sagen wir und meinen das auch so. Und so werden die besonderen Farben eines besonderen Clubs auch immer für uns etwas Besonderes bleiben. Wir sind die Danube Dragons, non established since 1985.
 
Das sind wir
Beheimatet in Wien, im 21. Bezirk Floridsdorf, ist das Zuhause und das Stadion der Danube Dragons. Wir spielen American Football in 7 Altersklassen, in denen alle Erwachsene, Kinder und Jugendliche unabhängig von Geschlecht, Größe und Gewicht ihren Platz in einem Team finden und sich sportlich wie menschlich entwickeln können.

Integration ist bei den Daube Dragons selbstverständlich, außerdem legen wir großen Wert auf ein soziales Miteinander, dies umfasst alle unsere Athlet*innen, Coaches and Staffs, Betreuer*innen und die gesamte
#Dragons Family.

Bestens ausgebildete und erfahrene Trainer*innen liefern die Basis, um nachhaltige, sportliche und menschliche Erfolge zu erzielen.

Der Verein zählt
300 aktive Mitglieder sowie 50 ehrenamtliche Mitarbeiter.


Daher kommen wir

Der Beginn der Dragons geht ins Jahr 1985 zurück, als der Verein unter dem Namen Klosterneuburg Mercenaries gegründet wurde. Die Mercenaries waren der erste American-Football-Verein in Niederösterreich und einer der ersten American Football Clubs Österreichs. In der Saison 1988 spielten sie zum ersten Mal in der ersten österreichischen Liga, konnten sich jedoch nicht für die Play-offs qualifizieren. Ihren ersten großen Erfolg feierten die Mercenaries dann zwei Jahre später, als sie zum ersten Mal in die Austrian Bowl einzogen. Dort unterlagen sie jedoch dem damaligen Serienmeister Graz Giants mit 59:7.
 

Von 1991 bis 1996 erreichten die Mercenaries viermal das Halbfinale, scheiterten dabei aber jeweils an den Vienna Vikings. Auch in der Saison 1997 trafen sie im Halbfinale auf die Vikings, konnten sich jedoch dieses Mal durchsetzen und zogen in ihre zweite Austrian Bowl ein. Im Jahr 2000 erfolgte dann die Umbenennung in Danube Dragons.


DIe größten Erfolge der Danube Dragons

1x CEFL Bowl Sieger (2024)
3x Austrian Bowl Sieger (2010, 2022, 2023)

2x Österreichischer Vizemeister (1990, 1997)

3x Gold in den Nachwuchsklassen (2006)

Dragons Sponsoren

bottom of page